Start Impressum

A bis Z

A  
  Ansprechpartner im Kollegium - weiter
B  
  Betriebspraktikum - weiter
C  
D  
E  
 

Entschuldigungsverfahren in der Erprobungsstufe (5/6): Wenn Ihr Kind erkrankt ist, rufen Sie bitte morgens zwischen 7.15 Uhr und 7.45 Uhr im Sekretariat an. Dieser Anruf muss nicht an jedem weiteren Krankheitstag in Folge erfolgen, er dient nur dazu, dass wir wissen, dass das Kind erkrankt ist und nicht etwa auf dem Weg zur Schule verlorengegangen ist. Sobald Ihr Kind wieder die Schule besuchen kann, geben Sie ihm bitte eine schriftliche Entschuldigung mit, die es beim Klassenlehrer abgibt. Der Anruf im Sekretariat ersetzt diese schriftliche Entschuldigung nicht! Ein Attest vom Arzt ist erst nötig, wenn die Krankheit länger als drei Tage andauert. Auch wenn Ihr Kind während der Unterrichtszeit erkrankt und von Ihnen abgeholt wurde, benötigen wir nach der überstandenen Krankheit noch eine schriftliche Entschuldigung.

F  
  Fahrten - weiter
  Fundsachen werden aufbewahrt a) im Sekretariat, b) vor der Hausmeisterloge, c) im Schrank im Erdgeschoss zwischen den Toiletten des Altbaus, d) im Regal des Selbstlernzentrums, e) in der Lehrerumkleide der kleinen (H4) bzw. der großen (H1-3) Sporthalle.
G  
H  
I  
J  
K  
L  
  Lehrerraumprinzip: Die Lehrer haben eigene Fachräume mit Unterrichtsmaterialien. Die Kinder besuchen die Lehrkräfte in deren Räumen. Mathematik-, Deutsch-, Englisch-, Französisch- und Lateinbücher sind als halbe Klassensätze in den entsprechenden Räumen vor handen.
  Leistungsbewertung - weiter
M  
N  
O  
P  
Q  
R  
S  
  Schülerausweise werden den Schülern nach einem offiziellen Phototermin in Form von Scheckkarten ausgestellt. Sie sollten in der Schule immer mitgeführt werden.
  Schulmarathon - weiter
  Im Selbstlernzentrum (SLZ) stehen der Schülerschaft zahlreiche Arbeitsplätze, Computer und viele Printmedien (Fachliteratur, Zeitschriften, Belletristik) zur Verfügung. Das SLZ wird im Unterricht genutzt und kann von allen Schülern in Freistunden (nicht in den Pausen) besucht werden. Schülerausweis mitbringen! Im SLZ werden immer wieder Eltern gebraucht, die mithelfen möchten. Ansprechpartner: Herr Schmidt über schule@gymnasium-rodenkirchen.de
  Skifahrt - weiter
  Sprachen- weiter
  Streitschlichtung - weiter
T  
  Taschenrechner - weiter
U  
V  
W  
X  
Y  
Z